Andrea Chénier

Umberto Giordano

Opernhaus Dortmund 2002

Musikalische Leitung: Axel Kober
Bühnenbild: Anna Siegrot
Kostüme: José Manuel Vazquez